Organigramm des Klinikums

Als drittgrößter Medizinstandort in Sachsen-Anhalt verfügt der Eigenbetrieb der Stadt Dessau-Roßlau über mehr als 2.000 Mitarbeiter und knapp 900 Betten. 24 Kliniken versorgen pro Jahr 37.000 stationäre und 70.000 ambulante Patienten. Ein Unternehmen dieser Größe braucht auch auch eine Organisation mit klar definierten Verantwortungsbereichen. Wer sich im Klinikum um welches Thema kümmert ist im Organigramm (Stand 01.01.2022) nachzulesen.