Prostatakarzinom­zentrum

Das Städtische Klinikum verfügt über ein erfahrenes und von der Deutschen  Krebsgesellschaft zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum.

Das Prostatakarzinom ist in den westlichen Industrienationen der häufigste Tumor und die dritthäufigste Krebstodesursache des Mannes. Jährlich wird diese Krebserkrankung in Deutschland bei über 70.000 Fällen neu diagnostiziert.

Durch verbesserte diagnostische Möglichkeiten können in mehr als 70 Prozent der Fälle die Erkrankung früh erkannt und geheilt werden. Das Prostatakarzinomzentrum am Standort Gropiusallee bietet hierfür alle notwendigen diagnostischen Untersuchungen an.

Die gezielten Vorsorgeuntersuchungen und hochwertige Therapien sowie Nachsorge spielen dabei eine zentrale Rolle. Die interdisziplinär abgestimmte Therapie im Zentrum berücksichtigt dabei alle individuellen und medizinischen Aspekte unserer Patienten.

Zertifiziertes Prostatakrebszentrum

Dr. med. Diana Standhaft MBA
Leiterin Prostatakarzinomzentrum