Ziele und Aufgaben des Gefäßzentrums Anhalt

Das Gefäßzentrum möchte sowohl für betroffene Patienten als auch für ihre behandelnden Ärzten und Therapeuten Anlaufpunkt und Kontaktstelle sein für:

  • eine angemessene Aufklärung/Vorsorge/Terminvergabe/Organisation
  • eine genaue und schnelle Diagnostik
  • interdisziplinäre Abstimmungen
  • eine adäquate Therapie (Medikamente, Aufdehnungen, Operationen)
  • umfassende Nachsorge inkl. Medikation und klinischer Kontrollen sowie
  • Berücksichtigung der teils umfänglichen Begleiterkrankungen

Abteilungen des zertifizierten Gefäßzentrums

Abteilung Angiologie der Klinik für Innere Medizin
Oberarzt Dipl.-Med. Jörg Dahlenburg
Telefon: 0340 501-1676
Fax: 0340 501-1678

Oberärztin Dr. Astrid Ohly
Oberärztin Anne Brenner
Angiologische Funktionsdiagnostik:  Gefäßassistentin Schwester Antje Schulze
RECCORD-Register:  Schwester Doreen Romahn
 

Klinik für Radiologie/ Neuro- & Kinderradiologie
Chefarzt Dr. med. Karsten Stock
Telefon: 0340 501-1880

Oberarzt Dr. Carsten Bock
Oberärztin Dr. Johanna Neumann

Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie/Phlebologie
Chefarzt Dr. med. Holm Großmann
Telefon: 0340 501-1221

Oberarzt Ralph Michael
Oberarzt Maik Spitzer

Partner des Zentrums

  • Angiologische Facharztpraxis Dr. med. Heike Scheithauer
  • Diabetologische Praxen Dr. med. Jutta Lepetit / MVZ / Dr. med. Beate Hendrich
  • KfH Nierenzentrum Dessau Dr. med. Carola Striebung / Dr. med. Heike Meerheim
  • Nephrologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Peter Saile und Sigrun Theunert
  • Urologische Gemeinschaftspraxis Ulrich Nette, Dr. med. Mike Lenor und Veronika Langwald