Ovarial-, Tuben- oder Peritonealkarzinom (Unterleibs-Tumore) - Aktuelle Studien

Einschluss/Rekrutierung – offen

Studientitel: Atezolizumab in Kombination mit Bevacizumab und Chemotherapie versus Bevacizumab und Chemotherapie in rezidivierendem Ovarialkarzinom – eine randomisierte Phase III Studie

Studientitel: Eine multizentrisch, randomisierte, Placebo kontrollierte doppelblinde Studie bei Patientinnen mit histologisch gesichertem fortgeschrittenen Ovarialkarzinom, Eileiterkrebs, primärem Peritonealkarzinom in der Erstlinientherapie.

Studientitel: Entwicklung und prospektive Validierung eines Frailty Score-Index zur Bestimmung des Gesundheitszustandes für Chemotherapie assoziierte Toxizitäten beim fortgeschrittenen Eierstockkrebs

Studientitel: Deutsche prospektive Registerstudie zur Erfassung der Behandlungspraxis von gynäkologischen Sarkomen in der klinischen Routine

Studientitel: Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie mit Mirvetuximab Soravtansin vs. Chemotherapie bei platinresistenten, fortgeschrittenen Ovarialkarzinom, primärem Peritoneal- oder Eileiterkarzinom mit hoher Folatrezeptor-Alpha-Expression.

Studientitel:  Eine randomisierte, doppelblinde, multizentrische Studie der Phase III zu Dostarlimab (TSR-042) plus Carboplatin-Paclitaxel im Vergleich zu Placebo plus Carboplatin-Paclitaxel bei Patientinnen mit wiederkehrendem oder primärem Endometriumkarzinom in fortgeschrittenem Stadium.

Studientitel: Vergleich der Lebensqualität bei Patientinnen mit platinsensitivem rezidivierten Ovarial-, Eileiter- und Bauchfellkarzinom bei der Behandlung mit Trabectedin/PLD oder einer platinbasierten Standardtherapie – eine Kooperation der NOGGO und BNGO.

Studientitel: Eine randomisierte Phase-II-Studie zum Einsatz von Mirvetuxi-mab Soravtansin (IMGN853) bei Patientinnen mit rezidivieren-dem Ovarialkarzinom und hoher Folatrezeptor-alpha (FRα)-Ex-pression, die für eine platinbasierte Chemotherapie geeignet sind.

Einschluss/Rekrutierung – geplant

Einschluss/Rekrutierung – geschlossen

Studientitel: Eine prospektiv randomisierte Phase-III-Studie mit Carboplatin/Gemcitabin/ Bevacizumab vs. Carboplatin/Doxorubicin/Bevacizzumab bei Patienten mit platinsensitivem, rezidivierendem Eierstockkrebs.

Studientitel: Randomisierte, doppel-blinde, Phase III-Studie mit Olaparib vs. Placebo bei Patientinnen mit fortgeschrittenem FIGO IIIB-IV high-grade serösem oder endometrioidem Ovarial-, Tuben- oder primärem Peritonealkarzinom in der Erstlinientherapie in der Kombination mit einer platintaxan-bevacizumab-haltigen Chemotherapie und Bevacizumab als Erhaltungstherapie.

Studientitel: Eine multizentrische, randomisierte, doppelt-verblindete, Placebo-kontrollierte Phase-3-Studie beim Ovarialkarzinom. Patienten mit Rucaparib und Nivolumab als Erhaltungstherapie nach einer Platinbasierte Chemotherapie.